An der aoGV vom 22.05.19 wurde der Baurechts- und Dienstbarkeitsvertrag einstimmig angenommen

Der Baurechtsvertrag zwischen der Gemeinde Arni und dem Jugend Circus Biber ist verfasst.
Dieser wurde an der ausserordentlichen Generalversammlung vom 22.05.19 einstimmig angenommen. Am 13.06.19 wird der Vertrag an der Gemeindeversammlung in Arni den Stimmbürgern vorgelegt und kommt dort auch zur Abstimmung.
Die Ausgestaltung des Baurechtsvertrags war von den Vertragsparteien konstruktiv und sachdienlich ausgearbeitet worden. Das Resultat ist ein ausgewogener und nachhaltiger Vertrag. Der Vorstand des Jugend-Circus-Biber empfiehlt die Annahme des Vertrags.